Ursachen der Psoriasis-Arthritis

Die genauen Auslöser der Erkrankung sind bislang nicht bekannt. Experten gehen davon aus, dass erbliche Faktoren ebenso eine Rolle spielen, wie Veränderungen des körpereigenen lmmunsystems. Auch entzündungsfördernde Botenstoffe, wie der Tumor-Nekrose-Faktor-(TNF)-alpha oder die lnterleukine (IL) 17, 12 und 23, spielen bei der Krankheitsentstehung eine wichtige Rolle.

Vorangegangene Entzündungen, Stress und bestimmte Medikamente können unter Umständen bei entsprechender Neigung dazu beitragen, die Erkrankung auszulösen.

CH-NON-00026; 09/2019

Cookies

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.