Symptome von Morbus Crohn

Grundsätzlich äussert sich eine Morbus Crohn-Erkrankung durch klassische Symptome einer entzündlichen Darmerkrankung wie Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen, Fieber, Übelkeit und Erbrechen sowie durch die Erkrankung bedingten Gewichtsverlust und Mangelerscheinungen. 

Vor allem das Auftreten von dünnflüssigen und breiigen Stühlen, die mehrmals täglich ausgeschieden werden, sind typische Symptome bei Morbus Crohn. Aufgrund der entzündeten Darmschleimhaut kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust und somit auch zu einem Verlust von Nährstoffen, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralsalzen. Oft treten Durchfälle auch in der Nacht auf. Nächtliche Symptome stellen immer ein Alarmsignal dar und "schreien" nach ärztlichem Rat.

Bauchschmerzen treten bei Morbus Crohn hauptsächlich an der Stelle des entzündeten Darmabschnitts auf. Sie sind meist krampfartig und treten häufig nach Nahrungsaufnahme auf. Oft kommt es auch zu Schmerzen durch Überdehnung, durch Luft oder flüssigen Stuhl oder durch Verengung des Darms.

Zu Blähungen kommt es vor allem durch viele gasbildende Bakterien im Darm. Durch die Luft wird die Darmwand gedehnt und Schmerzen sind die Folge.

Von Fieber spricht man, wenn die Körpertemperatur höher als 38 °C ist. Fieber ist meist ein Zeichen für ein entzündliches Geschehen im Körper.

Die Nahrungsaufnahme ist aus Angst vor Bauchschmerzen und Durchfällen oft unzureichend. Hinzu kommt, dass die normale Funktion des Verdauungstraktes durch die chronische Entzündung gestört ist. Dadurch kann die Aufnahme von Wasser, Mineralstoffen und anderen wichtigen Bestandteilen der Nahrung beeinträchtigt sein.

Es kommt häufig zu Gewichtsverlust und Mangelerscheinungen. Auch die chronische Entzündung per se führt auf Grund des gesteigerten Energiebedarfs zu Gewichtsabnahme.

Wenn es durch Engstellen oder Entzündungen zu einer Störung des normalen Nahrungsbreitransportes kommt, kann sich dies bei Morbus Crohn durch Erbrechen und Übelkeit äussern.

CH-NON-00028; erstellt im September 2019

Cookies

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.